- ANZEIGE - Klassisch bis „industrial chic“

Adventsausstellung im Blumenhaus Wittmaack


Heide (rt) Das Blumenhaus Wittmaack bietet wieder seine traditionelle Adventsausstellung an. Die Fachfrauen haben ihre ganze Kreativität in die wunderbaren Stücke gelegt, die nun bei Wittmaack angeboten werden. Zuvor war das Team um Chefin Tanja Brammer im Hamburger Michel in der Krypta zu Gast. Vom dortigen „Advent Event“ haben sie die neuen Trends nach Heide geholt. Klare Linien und „industrial chic“ dominieren die Adventsdekoration. Dabei sind Farben wie altrosa und schwarz, aber auch gold und weiß angesagt. Auch werden einzelne pflanzliche Elemente als Eyecatcher in die Adventsgestecke eingebracht. So bietet das Wittmaack-Team für jeden Geschmack, vom traditionellen Adventsgesteck über die neuesten Trends bis zum verspielten Lieblingsgesteck alles, was das Herz begehrt.

Die Adventsausstellung läuft bis zum 30. November werktäglich von 8 bis 18 Uhr, an den Samstagen von 8 bis 13 Uhr. Sonderöffnungen am 23. November 8 bis 16 Uhr und am 24. November 10 bis 15 Uhr.

> Blumenhaus Wittmaack

Brahmsstr. 26-28, Heide

Tel. 04 81/53 04

Weitere Artikel