- ANZEIGE - My Time Fitness bald auch in Burg

Voraussichtlich im August öffnet an der Bahnhofstraße 1 ein modernes Fitness- und Gesundheitsstudio


Burg Aktiv an der eigenen Leistungsfähigkeit, an Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Gesundheit zu arbeiten war nie einfacher und schneller – und hat selten mehr Spaß gemacht! Noch diesen Sommer wird das Fitness- und Gesundheitsstudio My Time Fitness an der Burger Bahnhofstraße 1 seine Türen öffnen. Hier, im Herzen des Luftkurortes, wird in der ehemaligen „Kik“-Filiale auf fast 600 Quadratmetern Fläche eines der modernsten Fitnessstudios der Region entstehen.

Neben den Standorten in Brunsbüttel, Glückstadt, Barmstedt sowie im niedersächsischen Bremervörde eröffnen Geschäftsführer Stephan Keller und Sportphysiotherapeut Jan-Erik Schütz damit in Burg ihr insgesamt fünftes Fitness- und Gesundheitsstudio. Die Eröffnung ist für August 2022 geplant. „Umfangreiche Ausstattung, ausgebildetes Personal, mega-modernes Ambiente und innovativste Trainings-Technologie – und das alles zu einem günstigen und fairen Preis“, so fasst Jan-Erik Schütz das Angebot zusammen. In fast 30 Jahren als Gesundheitstrainer, Physiotherapeut und Fitnessunternehmer haben Jan-Erik Schütz und Stephan Keller gemeinsam mit dem My Time Fitness-Team bereits tausende Menschen ins Training gebracht. Jan-Erik Schütz: „Wer so viele Menschen betreut hat, kennt die Vorlieben und versteht, was den Leuten Spaß und Erfolg bringt.“

Auf diesem Erfahrungsschatz wird auch das Fitness-Konzept am neuen Standort in Burg basieren. Kunden von My Time Fitness schätzen die Klarheit und Einfachheit in einem ansonsten ausgeklügelten Trainingskonzept. So werden mehrere getrennte Trainingsbereiche mit jeweils brandneuem Gerätepark zur Verfügung stehen. Dazu gehört zum Beispiel ein vollelektronischer Kraftzirkel. Die Geräte im Ausdauer-Bereich verfügen über einen Bildschirm und Internetanschluss. „Damit lässt es sich trainieren und gleichzeitig im Netz surfen oder Netflix gucken“, so Stephan Keller. Ergänzt wird das Angebot durch ein vollautomatisiertes Bistro-Konzept. Der Burger My Time Fitness-Standort wird außerdem über großzügige Öffnungszeiten verfügen: Geplant ist eine Öffnung des Studios montags bis freitags von 7 bis 22 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 8 bis 20 Uhr.

Rabatte für Gründungsmitglieder

Fitnessbegeisterte und solche, die es werden wollen, sollten diesen Sommer also in Burg die Augen offenhalten. So ist vor der eigentlichen Eröffnung eine Baustellenparty geplant, auf der interessierte Besucher vorbeischauen und sich schon anmelden können, um eine der Gründungsmitgliedschaften zu erwerben und Teil der My Time Fitness-Community zu werden. Gründungsmitglieder können dann von attraktiven Rabatten profitieren. Ein weiterer Vorteil der My Time Fitness-Mitgliedschaft: „Wer in Burg Mitglied ist, kann damit auch sämtliche Angebote an allen anderen Standorten von My Time Fitness nutzen“, erläutert Stephan Keller.

info@mytime-fitness.de

www.mytime-fitness.de

Weitere Artikel