- ANZEIGE - Neueröffnung proFIT

Vorstellung des neuen
m5 Kraft-Mobilitäts-Zirkels


Brunsbüttel (sch) Wer immer die Entscheidung vor sich her schob, Zeit für seine eigene Gesundheit zu investieren, wer immer eigentlich wusste, dass wir im Beruf, aber auch zuhause oder im Auto definitiv zu viel sitzen, sollte sich jetzt informieren und ausprobieren, ob das erweiterte Angebot des „m5 Kraft-Mobilitäts-Zirkel“ im proFIT Brunsbüttel von Gunnar Hagemann der richtige Schritt ist. Die Einladung gilt: Am Samstag, den 24. November 2018, von 10 bis 16 Uhr ist die Tür offen, um mit den Experten von proFIT zu klären, ob die neuen Geräte genau das richtige sind, die Beweglichkeit zu optimieren, Muskeln zu stärken und Faszien zu dehnen.

Da aber niemand die „Katze im Sack kaufen“ will und das Team von proFIT sich gerne Zeit nimmt, individuell zugeschnitten die Ziele, die körperliche Fitness und gegebenenfalls bestehende körperliche Einschränkungen zu besprechen, lautet das Startangebot: zwei Wochen gratis testen und erst dann entscheiden.

Der neue m5-Zirkel der Firmen Milon und Five ergänzt dabei die bestehenden Angebote wie das Dr. Wolff Rückentherapiecenter, den Krafttrainingsbereich und das umfangreiche Kursprogramm in idealer Weise.

In Kombination mit der bekannten, professionellen Betreuung durch das proFIT-Team bietet der neue Zirkel eine hochmoderne Möglichkeit, seine Trainingsziele zu erreichen. „Genaueste Dosierung der Widerstände, Muskelarbeitsweisen auch bei bestehenden Problemen am Bewegungsapparat und ein zeitoptimiertes Training sind an den neuen Geräten möglich“, schwärmt aus physiotherapeutischer Sicht Gunnar Hagemann.

Es gilt also für die eigene Gesundheit: Der erste Schritt ist der entscheidende auf dem Weg zum Ziel – also Termin merken, vorbeischauen und dabei sein. Jetzt und nicht erst, wenn nach den Weihnachtstagen das schlechte Gewissen sagt, man müsste eigentlich…

> Weiterführende Informationen auch unter www.profit-brunsbuettel.de und www.facebook.com/profit.brunsbuettel

Weitere Artikel