- ANZEIGE - Rechteckig – vielseitig – gut

Die Kubus-Serie von Holzland Jacobsen


Marne (rd) Eigentlich könnte man auch den bekannten Werbeslogen eines Schokoladenherstellers auf die Gartenhäuser von Holzland Jacobsen übertragen, aber das ist ja leider nicht erlaubt.

Quadratisch in der Grundfläche, auf Wunsch natürlich auch anders, praktisch in der Nutzung und mehr als gut in der Qualität sind die Gartenhäuser aus der Kubusserie von Holzland Jacobsen.

Der Sylter und der Amrumer Kubus werden höchsten Ansprüchen gerecht und haben Wohnhausqualität im Garten. Beide Modelle bestechen durch große Glasflächen und ein gut zu gestaltendes Inneres. Gerade Wände, viel Lichteinfall, individuell zu gestaltende Innenwände und Bodenflächen machen es möglich, individuelle Lösungen zu schaffen. Gut isoliert und mit Strom versehen, werden diese beiden Modelle schnell zum Lieblingsraum im Garten, genutzt als Büro, Atelier, Fitnessraum, Gartenküche, …

Eine günstigere, aber optisch ebenfalls sehr attraktive Alternative ist die Gartenhaus-Serie „Design Lounge“, im Bild die Designlounge 44 A. Bodentiefe Fenster mit Schiebeelementen, gepaart mit modernem Design, machen die Lounge-Häuser zu einem besonderen Hingucker im Garten. Sie sind in drei verschiedenen Größen erhältlich. Alle Häuser der Kubus-Serie können in der großen Ausstellung von Holzland Jacobsen in Marne angeschaut werden. Bei einer Tasse Kaffee und eventuell einem Stück Schokolade können Besucher sich dann von der Qualität überzeugen.

> Holzland Jacobsen

Industriestraße 19, Marne

Tel. 0 48 51/95 90 33

www.gartenhaus.de

Weitere Artikel