- ANZEIGE - Toller Zusammenhalt in Coronazeit

Bällebad der Kita Wirbelwind neu befüllt mithilfe der Sparkasse Westholstein


Friedrichskoog (rd) Aufgrund neuer Regularien dürfen in Kindergärten nur noch Bälle mit mindestens acht Zentimeter Durchmesser verwendet werden. Also musste das alte Bällebad mit 6-cm-Bällen, sehr zum Leidwesen der Kinder, abgebaut werden. Fieberhaft wurde nach einer Lösung gesucht. Sehr schnell und unbürokratisch sprang die Sparkasse Westholstein dem Förderverein des Kindergartens als Sponsor zur Seite.

Die Freude bei den Kindern über die neuen 8-cm-Bälle in sieben verschiedenen Farben ist riesengroß. Mit großem Helau wurden die neuen Bäder von den Lütten in Beschlag genommen. Denn dank der Spende der Sparkasse und eines Sonderpreises von baellebad-und-mehr.de konnte man, für die Corona-Zeit, mehr als 3500 Bälle auf drei kleinere Bällebäder verteilen, die in den Gruppenräumen stehen. Ziel ist es aber, wenn Corona vorbei ist, wieder ein großes Bällebad zu besitzen – was dank der tollen Unterstützung realisiert werden kann.

Der Förderverein bedankt sich im Namen der Kinder bei allen Förderern und hofft weiter auf eine gute Zusammenarbeit!

Weitere Artikel