- ANZEIGE - Wandern in der Haute-Provence

Das Reisebüro Biehl veranstaltet im August eine neuntägige Gruppenreise


Brunsbüttel Eine Reise für die Seele wie auch für die Sinne: Das Reisebüro Biehl veranstaltet vom 20. bis 28. August eine neuntägige Gruppenreise in die südfranzösische Haute-Provence.

Der Reisemonat August ist mit Bedacht gewählt, wie Marlies Kany-Dehning vom Reisebüro Biehl verrät. Denn dann steht der landschaftsprägende Lavendel noch in letzter Blüte. Das Hotel mit Vollpension befindet sich im kleinen, gemütlichen Ort Sault, von hier aus erkunden die Reisenden auf ihren Wandertouren den farbenfrohen Süden Frankreichs zwischen Weinbergen und Lavendelfeldern. „Teilnehmer dieser Reise sollten Freude am Wandern haben“, so Marlies Kany-Dehning, die als Reisebegleitung zusammen mit einem örtlichen Wanderführer dabei sein wird. Dennoch bleiben die täglich zwei- bis vierstündigen Wanderungen im moderaten Rahmen, und Marktbesuche und Stadtführungen sorgen für Auflockerungen im abwechslungsreichen Programm. Die Reise in der kleinen, familiären Gruppe ist auch für Alleinstehende geeignet. Teilnehmen können vollständig Geimpfte bzw. Genesene. Es sind noch Restplätze frei – wer mitmöchte, hat noch bis zum 1. Juni Gelegenheit, sich im Reisebüro Biehl zu informieren und anzumelden.

Reisebüro Biehl

Koogstr. 47, Brunsbüttel

Tel. 04852/96000

E-Mail: mkd@biehl-reisen.de

www.biehl-reisen.de

Weitere Artikel