- ANZEIGE - Wechsel im Kehrbezirk

Schornsteinfegermeister Dennis Weichelt ist Nachfolger von Heino Roßmann


Averlak Der Averlaker Bezirksschornsteinfegermeister Heino Roßmann geht am 1. Januar nach 27 Jahren in den Ruhestand. Er dankt seinen Kunden für die stets vertrauensvolle Zusammenarbeite und bittet, diese auch seinem Nachfolger Dennis Weichelt entgegenzubringen.

Es erfolgt ein nahtloser Übergang zum Jahresbeginn. Auch der Service bleibt gleich, denn der bisherige Mitarbeiter Jörn Rudolph wird übernommen und ist weiterhin in dem Kehrbereich zuständig.

Der 37-jährige Schornsteinfegermeister Weichelt hat seine Ausbildung von 2000 bis 2003 absolviert und 2011 die Meisterprüfung gemacht. Die vergangenen drei Jahre leitete er einen Kehrbezirk in Rendsburg. Da er in Meldorf wohnt, hat er sich zukunftsorientiert für Averlak beworben und wurde vom Wirtschaftsministerium angenommen.

Neben sämtlichen Schornsteinfegertätigkeiten ist er auch als Energieberater tätig, stellt die entsprechenden Energieausweise aus und beantragt bei Bedarf KfW-Fördermittel. Er bietet auch einen individuellen Sanierungsfahrplan für Häuser an, um den Standard eines Effizienzhauses und damit eine erhöhte Förderung zu erhalten.

Dennis Weichelt ist wie folgt zu erreichen: Tel.: 04832/1294, Fax: 04832/979492, E-Mail: post@meisterweichelt.de sowie auf www.meisterweichelt.de

Weitere Artikel