- ANZEIGE - Weg mit Speck und Zigaretten!

Hypnose hilft – Kurse in Heide und Büsum


Dithmarschen (rd) ,,Schokolade? – Nein, danke!“ Marina Kurz ist an Süßem kaum noch interessiert. ,,Ich bin überglücklich“, sagt die 38-jährige Angestellte. 20 Kilogramm Übergewicht hat sie in einem halben Jahr abgebaut, nachdem sie an einem zweistündigen Kursus zur Gewichtsreduktion durch klinische Hypnose teilgenommen hat.

Marina Kurz erklärt ihren Erfolg so: ,,Meine Heißhungerattacken waren plötzlich verschwunden. Ich habe geregelt gegessen, oft das Abendessen ausfallen lassen und viel Sport getrieben. Weshalb meine Motivation, anders als bei früheren Abnehmversuchen, schon so lange anhält, kann ich allerdings nicht sagen.“

Roswitha Berggold (Foto re.) weiß die Antwort. Die Diplom-Psychologin und Hypnotherapeutin mit Praxen in Hamburg und dem bayerischen Münchberg leitet in ganz Deutschland Gruppensitzungen zur Gewichtsreduktion und Raucherentwöhnung durch klinische Hypnose. ,,Das jeweilige Unterbewusstsein der Teilnehmer erhält von mir Botschaften, wie etwa sich gesünder zu ernähren, sich mehr zu bewegen oder im Falle der Raucherentwöhnung, das Rauchen als gleichgültig zu erleben.“

> Termin in Büsum: Samstag, 17. August, „Friesenhof“:  Gewichtsreduktion: 11 Uhr – Raucherentwöhnung :14 Uhr.

> Termin in Heide: Samstag, 12. Oktober, Nordica-Hotel Berlin:

 Gewichtsreduktion 11 Uhr – Raucherentwöhnung 14 Uhr.

> Anmeldung über Hypnose-Praxis Dipl.-Psych. Berggold,  Telefon 0 40/42 91 20 13 (Hamburg), 0 92 51/24 07  (Münchberg) oder über das Internet unter www.hypnose-jetzt.de

Weitere Artikel