- ANZEIGE - Wiebke Anders gewinnt bei Schorisch

Am verkaufsoffenen Sonntag eine Fassadensanierung gewonnen


Wesseln (us) Holzhandel Schorisch hat nach Auswertung der mehr als 100 Einsendungen die Siegerin seines Gewinnspiels ermittelt. Und Wiebke Anders freut sich besonders: Die Wolmersdorferin kann jetzt die Wetterseite ihres Eigenheims mit Fassadenplanken aus Faserzement in nebelgrau von James Hardie sanieren. Anlässlich des jüngsten verkaufsoffenen Sonntags in Wesseln veranstaltete Schorisch (www.holz-schorisch.de) auch ein Gewinnspiel. Auf die Frage, in wie vielen Farben die Fassadenplanken der Firma James Hardie (www.jameshardie.de) lieferbar seien, antwortete Wiebke Anders korrekt mit der Zahl „18“. Als die Glücksfee ihren Namen gezogen hatte, ließ sich die Kundin sogleich beraten – und war begeistert. „Das Produkt hat viele Vorteile und ist wirklich beeindruckend“, sagt sie. Fachberater Henning Carstens erläutert die Vorzüge: „Mit Fassadenplanken von James Hardie erhält jede Gebäudefassade ein unverwechselbares Aussehen, das langlebig und wartungsarm ist.“ Faserzement ist feuerbeständig, hält Feuchtigkeit stand und ist widerstandsfähig gegen Fäulnis, Algen und Schädlinge. Auch ein Anstrich der erneuerten Fassade ist nicht nötig.

Weitere Artikel